«

»

Nov 24

ERSTE FAHRT nach 34 Jahren! Unser Opel Tuning Projekt – Kadett B Coupé | Bestandsaufnahme

Instagram: https://www.instagram.com/5zyl_marco/…
Facebook: https://www.facebook.com/MarcosTurboP…
WEB: https://herrdegenhardtsautos.de/

Fragen / Anregungen / Anfragen:
marketing@herrdegenhardtsautos.de

17 comments

Skip to comment form

  1. Andreas Kragler

    Ich glaube das Wort für tunen war früher mal "frisieren"

  2. Nicolas Kühn

    Geiler Typ 😊👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻👍🏻

  3. Lightfromsirius

    Motortuning nannte man frisieren oder auch heiß machen, den Rest wie Kotflügelverbreiterung, dickere Räder usw., nannte man aufmotzen.

  4. Sandro Herzog

    Hey habt ihr auch einen Rekord C? Ein schwarze witwe umbau wäre sehr geil

  5. ShowteX 7

    20:47 Da ist die Karre wohl geil geworden ;P xD

  6. An Τzi

    Ich bin kein Opel Fan, aber diese Videos sind Diamanten! Hut ab und weiter so! 😃

  7. Den Schnitzel

    Danke für die unterhaltsammen und spannenden Videos 🙂

  8. Pierre Skyline

    Nice video Hr. Degenhardt 🙂 schöne grüße aus Österreich 🙂

  9. TheBurningE

    Höre ich da Tuning für Oldtimer, das heißt May-Turbo 😎🤪

  10. Martin H

    Früher wurde gerne das Wort "frisiert" genommen….

  11. Dennis Ossi

    Man sagte „frisiert“

  12. Ernest Hemm

    Lieber Marco tolles Video, Thema Audi, interessant für den jetzigen Wintereinbruch wäre mal ein Traktionsvergleich zwischen bspw. Torsen und Visko oder Haldex.

  13. Dennis Ossi

    Mit nem Hammer den Rost an nem Opel entdecken und dann einfach druff kloppen. Klingt für mich nach nem Traum 😀

    Marko du bist n geiler Typ. Bleib so wie du bist und ich finde es klasse das du mit diesem Projekt Flagge gegen Markenhass zeigst.

  14. Theo Zimmermann

    Mega Video. Wie heißt das Lied im Abspann?

  15. Torsten

    Als ich noch Kind ('85 – '95) war, wurden Moppets frisiert und Autos aufgemotzt.
    Und die "bösen" Jungs sind mit Taunus & co über den Steinbruch gerast und haben den Karren den Rest gegeben. 😀
    Hin und wieder wurden die auch einfach stehen gelassen.

    Gab es zu Kadett B Neuwagenzeiten schon Aufmotzmaterial?
    Tieferlegen durch abdrehen der Kolbenstange und Federn absägen. 185er waren da doch schon Breitreifen.

  16. Florian Fürstenberg

    Guck mal bei mm-opelparts.de 😉

  17. Gaetano Meli

    Früher hatten alle einen Handwerksberuf. Da wurde noch frisiert😆. Gute alte Zeit. Echtes tuning und nicht Laptop anschließen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

css.php